Home    Putzmuntere junge Bullimix PIPA  
   
         
 
 

Diese pechschwarze kleine Hündin heißt PIPA und wir haben sie Ostern aus der perrera von Tossa de Mar herausgeholt. PIPA ist sowohl optisch als auch charakterlich eindeutig eine Kreuzung aus einer Französischen Bulldogge mit etwas kleinerem, denn sie wiegt nur knapp 7 Kilo und ist mit ca. 1 Jahr ausgewachsen.

PIPA ist sehr lebhaft und verspielt, sie liebt ihre Menschen über alles, andere Hunde interessieren sie kaum, obwohl sie jetzt mit drei weiteren zusammen im Haus lebt.

Die kleine Hündin ist immer fröhlich, mutig und neugierig und kann flitzen wie ein schwarzer Blitz. Um glücklich und ausgelastet zu sein, benötigt PIPA ein aktives Zuhause bei sportlichen Menschen, gern auch eine Familie mit älteren Kindern, wo sie nicht allzu lange allein bleiben muss, da sie sehr anhänglich ist und am liebsten überall mit dabei wäre.

10.Jun.2019

zuständige Ansprechpartnerin:

Renate von Heyden Klaaßen
Tel. 0170/2471236
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme